Loading...
Mein Weg2018-01-16T19:04:34+00:00

Mein Weg

Einer meiner eigenen Hunde hat mich auf diesen Weg geführt. Einen Hund aus zweiter Hand mit unbekannter Vorgeschichte, einem starken Willen und einem riesengroßen Herzen führt man nicht so einfach über ständige Zwänge sicher durch unsere immer hektischer werdende Welt. Auch reine Ausbildungswege über „Sitz, Platz, Bleib“ in verschiedenen Hundeschulen haben schnell versagt und brachten uns weiter und weiter auseinander. Ein harmonisches Miteinander war nicht mehr möglich. Wir hatten uns entfremdet. Und nun?

Erst als ich mich endlich veränderte und andere Sichtweisen auf diesen wunderbaren Hund zuließ, veränderte sich auch mein Hund – und damit begann eine wunderschöne Zeit. Wir wuchsen zu einer Einheit mit herzlichen Kuschelstunden in der Freizeit und verlässlichen Regeln im Alltag zusammen. „Sitz, Platz, Bleib“ brauchen wir seitdem nicht mehr. Sie sind für uns ein schönes Spiel geworden, mit dem wir uns ab und an beschäftigen und uns gemeinsam die Zeit vertreiben. Dankeschön, Paula!